Kaufvertrag und Schenkung

Ihr Anwalt für den Kaufvertrag oder die Schenkung

Unsere spezialisierten Rechtsanwälte für Kaufrecht und Schenkungen beraten Sie bei allen Angelegenheiten in diesem Bereich und erstellen bei Bedarf gerne die entsprechenden Dokumente. Wir prüfen aber genauso gerne bereits bestehende Verträge, wenn Sie bspw. Unklarheiten entdecken oder bestimmte Regelungen eines Vertrages bekämpfen wollen. Ihr Anwalt hilft bei Schenkung/Kaufvertrag.

Kanzleiinhaberin / Rechtsanwältin Schweiz/Deutschland

Ihre Anwältin

Scheidungsanwältin und Inhaberin der Anwaltskanzlei

Ich und mein Team vertreten Privatpersonen im Arbeits-, Erbrecht, Scheidungsrecht und Familienrecht sowie bei der Vorsorge- und Nachlassplanung.

Unternehmen unterstützen wir im Unternehmens- und Firmenrecht, der Unternehmensnachfolge, im Bau-, Gesellschaftsrecht, Immobilien-, IT-, Marken-, Haftpflicht- & Versicherungsrecht, Vertrags- & Wirtschaftsrecht

+41 43 545 01 50

Schenkungs- und Kaufvertragsrecht

Bei Schenkungen ist es oftmals nicht unklug, wenn man darüber einen Vertrag abschliesst, gerade wenn es um Dinge von höherem Wert geht. Unsere spezialisierten Anwälte unterstützen Sie gerne bei der Erstellung eines Schenkungsvertrages. Ihr Anwalt hilft bei Schenkung/Kaufvertrag.

Kauf- und Schenkungsverträge können im Detail oft sehr kompliziert sein, weshalb unsere Experten Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen, und notfalls Ihre Rechte auch vor Gericht durchsetzen.

Anwalt für kaufrechtliche Belange

Der Kaufvertrag ist vermutlich einer der gängigsten Verträge, die jedem Menschen beinahe täglich unterkommen. Oftmals ist man sich dessen gar nicht so bewusst. Es ist das natürlichste der Welt, dass eine Person ein Produkt oder eine Sache für einen bestimmten Preis anbietet, den der Käufer in der Folge entrichtet. Bei Geschäften des alltäglichen Lebens, wie etwa beim Lebensmitteleinkauf oder dem Kauf einer Hose, ist es nicht notwendig, den Kaufvertrag genau zu überprüfen. In Fällen, wo es aber um grössere Dinge, und demzufolge meist auch um höhere Beträge geht, empfiehlt es doch, beim Kaufvertrag etwas genauer hinzusehen. Dabei ist die Unterstützung eines Anwalts und Experten für Schenkungs- und Kaufvertragsrecht von entscheidender Bedeutung, um die optimale Lösung zu erzielen.

Wie ist bspw. geregelt, was bei Mangelhaftigkeit der Kaufsache passiert? Wer muss die Kaufsache liefern? All diese Fragen können Sie gerne mit einem unserer spezialisierten Anwälte erörtern, um nach Abschluss des Vertrages unnötige Probleme zu vermeiden. Sollte es nicht möglich sein, eine aussergerichtliche Einigung zu erzielen, vertreten wir Ihre Interessen auch gerne vor Gericht. Suchen Sie einen erfahrenen Anwalt für Prozessrecht? Wir sind für Sie da!

Anwalt Schenkung/Kaufvertrag.
Haben Sie Fragen zum Kaufvertrag oder zu einer Schenkung?

Ihre anwaltliche Beratung bei Schenkungen im Grossraum Zürich

Die Schenkung zeichnet sich dadurch, bspw. im Unterschied zu einem Kaufvertrag, aus, dass hier nur eine Seite eine Leistung erbringt. Der Schenkende gibt bspw. seinen Oldtimer an seinen Enkel ab. Dieser muss dafür nichts bezahlen. Hier entstehen im ersten Schritt einmal keine Probleme.

Das Schenkungsrecht ist oftmals aber eng mit dem Erbrecht verwoben, da Personen schon zu Lebzeiten Ihr Erbe bspw. verteilen wollen. Hier kann es im Detail recht schnell komplex werden, weshalb es ratsam ist, sich vorab mit einem spezialisierten Anwalt zu beraten. Sollte bereits ein Streitfall vorliegen, so vertreten wir Sie gerne und unterstützen Sie bei der Durchsetzung Ihrer Interessen.

Wesentliche Aspekte zum Schenkungsvertrag in der Schweiz

Unsere Anwälte klären Sie in einem Beratungsgespräch über die wesentlichen Aspekte und die Zulässigkeit des Schenkungsvertrags in der Schweiz auf. Das Schenkungsversprechen beinhaltet das Versprechen des Schenkers, eine kostenlose Zuwendung oder eben rechtlich gesprochen eine Schenkung auszurichten.

Grundsätzlich kann alles verschenkt werden. Dazu gehören sowohl Immobilien als auch bewegliche Sachen, wie zum Beispiel eine wertvolle Uhr. Die kostenfreie Übergabe wird als Schenkung bezeichnet. Gerne berät Sie Ihr Anwalt rund um den Kaufvertrag bzw. die Schenkung.Wird die Sache (Handschenkung) nicht gleich mit dem Versprechen übergeben, ist in der Schweiz ein schriftlicher Schenkungsvertrag zwingend notwendig. Der Schenkungsvertrag ist ein einseitig verpflichtenden Schuldvertrag. Der Schenker wendet dem Beschenkten eine Sache, Leistung, Forderung oder einen Schulderlass unentgeltlich zu.

+41 43 545 01 50

Hier finden Sie Ihren Anwalt für den Kaufvertrag und die Schenkung in Zürich – Routenplaner

Route

Dein Standort:

Anwaltskanzlei Zuerich

Dufourstrasse 165
Zürich
Telefon: +41435450150
E-Mail: info@wittib-law.ch

Öffnungszeiten und telefonische Erreichbarkeit Ihrer Advokatur für Vertragsrecht / Schenkungsrecht in Zürich

Montag8:00 AM - 5:00 PM
Dienstag8:00 AM - 5:00 PM
Mittwoch8:00 AM - 5:00 PM
Donnerstag8:00 AM - 5:00 PM
Freitag8:00 AM - 5:00 PM
SamstagGeschlossen
SonntagGeschlossen

ALS ANWÄLTIN & EXPERTIN FÜR INTERNATIONALES PRIVATRECHT AUF KABELEINS

Achtung Abzocke gehört zu den erfolgreichsten Sendungen auf Kabeleins. Der beliebte TV-Moderator Peter Giesel lässt sich umfassend von Stanislava Wittibschlager beraten.

TV-Moderator Peter Giesel stellt Stanislava Wittibschlager Fragen zum Schweizer Insolvenzrecht.

Weitere Infos

Ratings / Bewertungen
[Anzahl der Bewertungen: 17 Durchschnitt: 5]